CC#13 | Dr. Tu-Lam Pham (Founder & CEO Digital IQ)

Jedes Jahr pendeln zig deutsche Manager ins Silicon Valley auf der Suche nach digitaler Inspiration. Doch warum eigentlich nach Westen blicken, wenn doch noch spannendere digitale Entwicklungen in China stattfinden?

Mein guter Freund und Ex-Kollege Dr. Tu-Lam Pham (#tulampham) ist nach Stationen als Gründer (u.a. enamora.de), Digital Manager (NETRADA, Sevenventures) und Professor heute Berater (CEO Digital IQ) und digitaler Vordenker. Als Gast in der 13. Episode von Commerce Corner berichtet er von seiner digitalen Inspirationsreise nach China.

Fazit: Bei vielen Themen gibt China bereits heute den Ton an. Weitere Themen im Podcast:

  • Beyond BAT: Welche Player neben den üblichen Verdächtigen bereits astronomische Userzahlen (und Bewertungen) erreichen
  • Wie Mobile Payment vom Bike Sharing bis hin zum Restaurantbesuch den Alltag bestimmt
  • Warum der Standort Deutschland zunehmend ins Hintertreffen geraten kann
  • Und: Wie Tu-Lam sich über die neuesten Trends auf dem Laufenden hält

Spannende Insights und Denkanstöße in unter 60 Minuten. Viel Spaß dabei!

 

Minutenübersicht:

 

02:32 | Alljährliche Inspirationsreise: Darum fährt Tu-Lam zum ersten Mal nicht ins Silicon Valley sondern nach China

03:50 | Tu-Lams Werdegang und woher sich Armand und Tu-Lam kennen

08:18 | Mobile only: China ist deutlich weiter als die USA oder Europa

09:21 | 30 Mrd. Euro Bewertung: In der News App „Toutiao“ verbringen Chinese täglich fast 1,5 Std.

10:04 | Beyond BAT: Welche digitalen Player sollte man aus China unbedingt auf dem Schirm haben?

14:06 | WeChat Integration: So einfach funktioniert Bike Sharing in China

15:40 | WeChat: Der chinesische „App Store“

19:54 | WeChat Pay & Alipay: Mobiles Zahlen funktioniert in China über QR Codes

24:49 | Warum man beim Essen gehen in China nicht auf den Kellner warten muss

27:57 | Facebook, Apple und co: Warum sind viele der chinesischen Features nicht im Westen verbreitet?

29:49 | Wer wird in Zukunft den Kundenzugang für sich behaupten?

34:11 | Wie bleibt Tu-Lam auf dem neuesten Stand?

36:20 | Social Media & Commerce: Einkaufen im Social Media Network einfach gemacht

42:30 | China als Vorreiter: Deutschland gerät zunehmend ins Hintertreffen

46:28 | Drohender Wohlstandsverlust: Welche Sorgen und Befürchtungen hat Tu-Lam für den Standort Deutschland?

49:15 | COMMERCECORNER15: Q&A Ping Pong

Kommentar schreiben

Kommentare: 0